Martin Luther und Katharina von Bora (kartoniertes Buch)

Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, insel taschenbuch 4606
ISBN/EAN: 9783458363064
Sprache: Deutsch
Umfang: 218 S., 1 s/w Illustr., 28 farbige Illustr., mit A
Format (T/L/B): 2.2 x 19.1 x 11.9 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Ein unbekannter Mönch, der sich mit dem Papst anlegt, und eine adlige Ordensschwester, die aus dem Kloster flieht: Martin Luther und Katharina von Bora waren ein skandalträchtiges Paar! Christian Nürnberger und Petra Gerster begeben sich auf die Spuren des Paares. Sie zeigen, wie Luther die katholische Kirche und die gesamte damalige Welt zum Wanken brachte und wie sich das bis heute auf unser Leben auswirkt. Und welch große Unterstützung dieser mutige und unbeirrbare Mann von seiner Frau Katharina von Bora erhielt - sie war ihm eine ebenbürtige, geistreiche Gesprächspartnerin, hielt ihm den Rücken frei und regelte den häuslichen Alltag und die finanziellen Angelegenheiten der Familie. 'Eine beeindruckende, unterhaltsame und lehrreiche Lektüre zu Luther und seiner Zeit, die aus der Vielzahl der zum Jubiläumsjahr schon erschienenen Titel heraussticht.' Jury des EMYS-Sachbuchpreises
Christian Nürnberger, geboren 1951, studierte Theologie. Er veröffentlicht regelmäßig in der Süddeutschen Zeitung, im SZ-Magazin und der Zeit und arbeitet seit 1990 als freier Autor. Zusammen mit seiner Frau Petra Gerster hat er bereits mehrere Bücher veröffentlicht, die sämtlich Bestseller waren.