Island -Zauber der Freiheit (gebundenes Buch)

Zauber der Freiheit - Mit CD und DVD, Dt/isländ
ISBN/EAN: 9783841900265
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S., hochwertige Fotos, mit Musik CD und DVD
Format (T/L/B): 1.8 x 30.7 x 22.7 cm
Einband: gebundenes Buch
29,95 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Island ist ein Land großer Kontraste, ein ewiger Kampf zwischen Feuer und Eis, wo schwarze Sander grüne Flure bedrohen. Die Fotografien von Emil Thor fangen diese Naturgewalten auf faszinierende Weise ein. Und wenn die magische Stimme von Arndis Halla hinzukommt, wird daraus ein wahres Fest für die Sinne.
Bereits als Sechsjähriger sah Emil Thor seinem Vater zu, wie dieser in der Dunkelkammer der Privatwohnung der Familie seine schwarz-weißen Filme entwickelte. Der kleine Junge war schon damals fasziniert davon, wie man auf diese Art den Augenblick einfangen und zu seinem eigenen machen kann. Schon lange vor dem Zeitalter der digitalen Fotografie hatte sich sein Vater, wie so viele andere Hobbyfotografen, zu Hause ein privates Fotolabor eingerichtet, in dem er seine Filme selbst entwickeln konnte. Hier erlebte Emil hautnah, welches Engagement und welche Sorgfalt das Fotografieren einem abverlangt. Bald fing auch Emil selbst an zu fotografieren, und im Alter von nur 16 Jahren beschloss er, Fotografie zu studieren und sie zu seinem Beruf zu machen. Nach dem Studium war er zunächst als Zeitungsfotograf tätig. Später eröffnete er sein eigenes Fotostudio, Ljosmyndastofa Reykjavikur, welches er zwei Jahrzehnte lang betrieb. Es war jedoch Islands Natur mit ihren vielen facettenreichen Gesichtern, die Emil am meisten faszinierte. Jahrelang widmete er sich deshalb auch in erster Linie der Landschaftsfotografie. In diesem Zusammenhang war er häufig in Island unterwegs, um die außergewöhnliche Vielfalt, den Farbenreichtum und die Kontraste, die Islands Natur so einzigartig machen, mit der Kamera einzufangen. Ein großer Teil seiner Fotografien sind Luftbilder, die dem Zuschauer Einblicke in das beeindruckende Wirken der Naturkräfte gewähren, und die der Wanderer auf Erden häufig übersieht. Dieses Buch ist Emil Thors dritter Fotoband mit Landschaftsbildern aus Island. Zuvor sind von ihm bereits Iceland Original und Iceland: from the air erschienen.