0

Hör mal rein, wer kann das sein? - Kleine Tiere im Schnee

Streicheln und hören, Foto-Streichel-Soundbuch

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783845848082
WEEE-Reg.-Nr.: 81538126
Sprache: Deutsch
Umfang: 12 S.
Format (T/L/B): 2 x 19.8 x 19.8 cm
Einband: Pappeinband

Beschreibung

Wie macht das kleine Kätzchen? Das Kätzchen miaut, der Hund bellt und das Pony wiehert. Doch wie klingen der Biber und das Rotkehlchen? Hier kannst du es entdecken. Einfach über das kuschelweiche Fell der Tiere streicheln und schon werden die Schneeszenen lebendig. Das Fühlbuch mit vielen hochwertigen Fotos und Soundmodulen begeistert schon die Kleinsten und macht das gemeinsame Vorlesen zum interaktiven Erlebnis für alle Sinne. Fühlen, hören und staunen Auf jeder Doppelseite wird ein Tier im Schnee mit vielen anschaulichen Fotos und einem kurzen Sachtext vorgestellt. Das weiche Fell lädt zum Fühlen ein und beim Darüberstreicheln wird das passende Tiergeräusch ausgelöst. Das ist nicht nur spannend, sondern fördert auch die Hand-Auge-Koordination, die Lautbildung und das Sprechen. Das Fühlbuch mit Sound eignet sich für Kinder ab 18 Monaten.  Hoher Wiedererkennungsfaktor: Die hochwertigen Tierfotos sorgen für ein schnelles Erkennen der Tiere. Mit Soundmodulen: Die Tiergeräusche lassen sich kinderleicht beim Streicheln des Fells auslösen Selbst aktiv werden: Das streichelweiche Fell fühlen, das eindeutige Tiergeräusch hören und nachahmen Alle Sinne kommen zum Einsatz: Das Babybuch fördert die Motorik, die Lautbildung und animiert zum Spracherwerb Für empfindliche Kleinkinderohren: Sound wird in angenehmer Lautstärke wiedergegeben Ton abschaltbar: Dank des praktischen An und Ausschalters auf der Buchrückseite lassen sich die Geräusche ein und ausschalten Batterien auswechselbar: Die Bücher enthalten handelsübliche Knopfzellenbatterien vom Typ LR 1130 mit je 1,5 V, die sich problemlos auswechseln lassen Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

Warntext

ACHTUNG! Die Batterien dürfen nur von Erwachsenen ausgetauscht werden. Kinder dürfen das Buch nicht verwenden, solange das Batteriefach nicht geschlossen ist. Zum Wechsel der Batterien gemäß der Schraube mit einem Schraubenzieher aufdrehen und die Batterieabdeckung abnehmen. Batterien gemäß der Polungszeichen + und - korrekt einlegen. Die Abdeckung mit der Schraube wieder sicher verschließen. Nur Batterien des vorgegebenen Typs verwenden (3 Stück AG-10/LR 1130 Knopfzellenbatterien). Ungleiche Batterietypen oder neue und gebrauchte Batterien dürfen nicht zusammen verwendet werden. Nicht wiederaufladbare Batterien dürfen auf keinen Fall wieder aufgeladen werden! Sind die Batterien entladen oder wurde das Spielzeug längere Zeit nicht benutzt, müssen die Batterien entfernt werden. Die Anschlussklemmen dürfen nicht kurzgeschlossen werden. Gebrauchte Batterien ordnungsgemäß an Sammelstellen im Handel oder der Kommune entsorgen.

Verbraucherinformation zur Entsorgung von Elektro-Altgeräten,
Akkus und Batterien nach dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG)

Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Damit Ihr Altgerät entsorgt oder einer fachgerechten Wiederverwendung zugeführt werden kann, können Sie es an einer geeigneten Rücknahmestelle abgegeben. Eine solche Rückgabe ist wichtig, da einige Altgeräte Schadstoffe enthalten können. Ebenso aber auch wertvolle Rohstoffe, die in den Nutzungskreislauf zurückgeführt werden sollen. Die Rückgabe ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Eine Aufstellung der Sammel- und Rücknahmestellen in Deutschland finden Sie unter folgender URL: Startseite Sollten Produkte einen Akku enthalten, der nicht mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden darf, wird dies über das Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne symbolisiert.
Symbol ElektroG Mülleimer
Bitte geben Sie dann dieses Produkt (bspw. einen defekten E-Reader) bei einer offiziellen Sammelstelle ab, damit der Akku fachgerecht ausgebaut werden kann. Entnehmbare Akkus oder Batterien können Sie kostenlos an einer geeigneten Rücknahmestelle abgeben, damit auch diese einer Wiederverwendung zugeführt werden können.
Bitte denken Sie daran, dass Sie vor einer Rückgabe alle personenbezogenen Daten auf Ihrem Altgerät löschen.